» Mehr als Mitmachen – mobile und digitale Jugendbeteiligung in Brandenburg «

… und somit geht eine schöne Zeit für uns auf dem Lucke-Hof mit Kimberly, Summer, Alexia, Maiko, Sebastian und Frau Dr. Lucke-Polz zu Ende. Auf dem Hof hat jetzt jeder Besucher*in die Chance die 5 Stationen zu besuchen und sich die kleinen, lustigen aber auch tragischen Anekdoten der Ahnen anzuhören.

Die Anekdoten erwecken nun manche vergessene Ecke zum Leben und können entweder per QR-Code gescannt oder mittels eines auf dem Hof ausgeliehenen Gerätes angehört werden.

Der Besuch lohnt sich!